SEMETEC Leiterplattentechnologie


Direkt zum Seiteninhalt

Maschinen

Geschäftsbereiche

semetec Maschinen



Neumaschinen/Anlagen & Gebrauchtmaschinen



für die Leiterplattenproduktion:




Beispiel IR-TRockner Fa. Beltron


Neuanlagen:

  • Öfen und Durchlauftrockner für die Trocknung/Endaushärtung von Schaltungsdrucklacken usw.


  • Belichtungsgeräte (Fotoresiste / Lötstopplacke) optional mit Registriersystem


  • Siebdruckbedarf (Kopiergeräte, Lampen, Rahmen usw.)


  • Siebdruckmaschinen


  • Lötstopplack-Gießanlagen


  • Laminatoren


  • Multilayerpressen, Schweißanlagen


  • Naßbearbeitungsanlagen

(Durchlaufanlagen - z.B. chem.Vorreinigung, Entwicklungsmaschinen, Galvanoautomaten usw.)

  • Handlingsgeräte, Igelstapler



NEU !!!

ESK 120 (Elektronik Schutzlack Kabine).

Die
ESK 120 bietet eine Lösung für alle, die nur kleine bis mittlere Stückzahlen an Lackieraufträgen zu bewältigen haben.

Ideal einsetzbar zum:

Lackieren per Pinsel, Tauchen, Air-Brush
Vergießen, Entlacken von Maschinenteilen/Carriern

Mit wenigen Griffen sofort einsatzbereit !

Vormontierte Kabine auspacken den Abluftbogen wahlweise rechts oder links anschrauben
Stecker einstecken – FERTIG!









Ergänzt mit den Faltkartonfiltern, schont die ESK 120 den Geldbeutel und die Umwelt.

Mit den großzügig dimensionierten Öffnungen bleibt der Filterwiderstand auch bei hohem Sättigungsgrad erheblich geringer als bei üblichen Filtermatten.


Die meisten Systeme sind aufwendig konstruiert und mit hohen Anschaffungskosten verbunden. Billige Systeme wiederum verzichten auf Qualität oder arbeiten mit unzureichenden Filtrationsergebnissen.

Bei der ESK 120 ist das anders: Zwei Filterstufen sorgen für einen sehr hohen Abscheidegrad von bis zu 99 %. Der zickzack gefaltete Primärfilter nimmt erheblich mehr Overspray, auf als herkömmliche Filtermatten. Die Sekundärfiltermatte schont den Ventilator und die Umwelt weitestgehend von störenden Einflüssen.


Die zug- und turbulenzarme Diagonalströmung garantiert dabei ein angenehmes Arbeitsklima und eine gute Oberflächenqualität.

Um zusätzlich Lösungsmittel in Bodennähe effektiv zu erfassen, ist die ESK 120 mit einer unteren Ansaugöffnung versehen. Die Filterkassette hierfür wird einfach von vorn eingeschoben. Dieser schnelle und einfache Filterwechsel ist eine der großen Stärken der ESK 120. Dadurch verkürzen sich die Stillstandszeiten erheblich.

Einfaches Arbeiten

Zur leichten Durchführung des Lackauftrages, können die zu beschichtenden Objekte entweder aufgehängt, oder auf entsprechende Tools wie Werkstückaufnahmeböcke oder Drehkranz aufgelegt werden.

Keine Geruchsbelästigung - kein Ärger

Die Personen im Umfeld werden nicht mehr durch freiwerdende Lösemittel am Arbeitsplatz belästigt, oder auch gesundheitlich geschädigt. Klein, aber oho !

Die ESK 120 in eignet sich idealerweise für die Lackierung von Kleinteilen in Handwerk und Industrie. Denn herkömmliche Spritzwände sind für die Lackierung von kleineren Werk-
stücken nicht immer optimal geeignet. Die ergonomische Höhe der Arbeitsfläche und die hohe Absaugleistung mit zweistufiger Filtration und die turbulenzarme Luftströmung sorgen für ein gutes Klima am Arbeitsplatz und eine erstklassige Oberflächen-qualität.

Technische Daten

Maße: H 196 cm x B 122 cm x 96 cm

Gewicht: 225 kg
Arbeitstischhöhe: 90 cm
Volumenstrom: ca. 1.900 m³/h bei 350 Pa.
Abluftstutzen: 250 mm Durchmesser
Abluftmotor: 0,75 kW Ex(e), 230/400 V, 50 Hz,
1.500 1/min
Schallpegel: ca. 73 dB (A) in ca. 1,2 m
Höhe, Freifeldbedingungen


Aufbau

  • Verzinkte Stahlblechkonstruktion mit integriertem
  • Ex-geschützten Ventilator (mit Direktantrieb)
  • Faltkarton-Vorfilter horizontal und vertikal mit Nachfiltermatte
  • Abluftbogen 250 mm
  • Stecker-/Schutzschalterkombination mit EIN-/AUS-Schalter
  • Zuleitungskabel 10 m, zum Anschluß außerhalb explosionsgefährdeter Bereiche
  • Umluftbetrieb (nur bei VOC-freien Lacken)
  • Integrierte Arbeitsfläche unterhalb des Absaugtisches



Wesentliche Merkmale

  • Hohe Absaugleistung für gute Oberflächenqualität
  • Große Filterflächen mit hohem Speichervermögen
  • Schneller Filterwechsel mit niedrigen Folgekosten
  • Abluftanschluß (4 Schrauben) wahlweise links oder rechts montierbar
  • Made in Germany



Auslegung

  • Zur Aufstellung in Lackierbereichen der Zone 2, wobei die mittlere rechnerische Konzentration an brennbaren Lösemitteln begrenzt ist auf max. 25% der unteren Explosionsgrenze (UEG)



Zubehör

  • 246-633 Dach mit Ex-Leuchte
  • 246-639 Sichtfenster (seitlich, 2 x)
  • 246.642 Werkstückaufnahmeböcke (Lieferung paarweise)
  • 246-648 Drehkranz
  • 246.654 Hordenwagen für Hängevorichtung (fahrbar)
  • 512-428 Schrägrohrmanometer 0…400 Pa. zur opt.
  • Kontrolle des Filterzustandes
  • Erweiterungsmodul


Auf Wunsch lässt sich die Breite mit einem Zusatzmodul bis auf 2,4 m Arbeitsbreite verdoppeln.

Beleuchtung

  • Standard: 2 x 18 W Röhren (weiß, 60 cm),


Beleuchtungs-Option:

  • - 1 x 18 W (weiß, 60 cm)
  • - 1 x 18 W Schwarzlicht (60 cm,für FLZ-Lacke)
  • - jeweils einzeln umschaltbar



Weitere interessante Produkte aus unserem Liefer Programm:

  • Abblas-Pistolen (geräuscharm), Entfernung von Flusen + Staub
  • Air-Brush Pistolen
  • Einwegpinsel
  • Mischbecher
  • Mischspatel (Kunststoff/Alu)
  • Viskositäts-Fließbecher 4 mm
  • Naßschichtdicken-Meßgerät
  • Entlackungsspray (für Wartungsarbeitenvon Maschinenteilen, Lackierrahmen)
  • Silikon-Entferner
  • Lack-Entferner



Weitere Fragen und Informationen Mail an: info@wegener-industrietechnik.de

Wegener Industrietechnik

Paderborner Str.55
D-33181 Bad Wünnenberg-Haaren
Tel +49-2957-984 344
Fax +49-2957-984 549









Suchen Sie Gebrauchtanlagen?

Wollen Sie Anlagen verkaufen?



"Wir freuen uns über Ihre Nachricht ! Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an"


semetec@eeNet.de

Home | Geschäftsbereiche | Über uns | Präsentation Semetec | Kontakt zu uns | semetec Vertretungen | Interessante Links | Kooperationspartner | semetec News | Region Seesen | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü